Die Stadt Grado in Italien
Italien aktuell - Home
Ferienhäuser in Italien

Postleitzahlen - Home



 

Die Stadt Grado in Italien

  

Stadt Grado, beliebter Badeort an der nördlichen Adria in Italien
Grado, beliebter Badeort in Italien
(c) Fototeca ENIT
Die Stadt Grado liegt im Urlaubsgebiet an der oberen Adria in der Region Friaul-Julisch Venetien und hat etwa 8.800 Einwohner.

Der traditionsreiche Badeort liegt auf einer etwa 20 km langen Insel und ist über eine Dammstrasse mit der Stadt Aquileia verbunden. Die Stadt bietet eine tolle Lagunenlandschaft und ein mildes Klima mit reiner jodhaltiger Luft. Schon zu Zeiten der Habsburgermonarchie war die Stadt ein beliebter Ferienort in Italien, im Jahre 1873 entstand in Grado die erste Thermalanlage.
Grado bei Google Maps nicht über den Namen gefunden.
Suche erfolgte über die Postleitzahl 34073, weswegen der Treffer etwas abweichen kann.

Die Sport- und Freizeitmöglichkeiten in Grado sind vielfältig, es gibt eine Segelschule, eine Surfschule, Freibad und Thermalbad. Durch den feinsandigen flachen Strand und die geringe Wassertiefe bis 50 Meter vom Ufer entfernt, ist der Badeort Grado gerade auch bei Familien mit Kindern sehr beliebt (Familienurlaub). Grado hat eine malerische kleine historische Altstadt mit Gebäuden im venezianischen Stil, eine attraktive Fußgängerzone mit schönen Geschäften und Vinotheken, ein Kongresszentrum mit einem vielfältigen Kulturprogramm und einen eigenen Fischerhafen und Bootshafen.

Anfahrt: Am besten ist Grado mit dem eigenen Auto, oder Mietwagen über Udine - Triest, Ausfahrt Palmanova zu erreichen.

Ausflüge: Empfehlenswert ist ein Tagesausflug in die Hafenstadt Triest an der Adria direkt an der Grenze zu Slowenien. Sehenswürdigkeiten in Triest: Der Opernplatz Piazza Verdi, der unmittelbar an das Herz der Stadt Piazza dell’Unità d’Italia („Platz der Einheit von Italien“) angrenzt, die Città Vecchia (Altstadt), der älteste Stadtteil von Triest der wieder renoviert wurde und die zahlreichen Museen der Stadt sind ein Zeugnis dafür, dass in Triest vor allem reiche Kaufleute Kunst, Literatur und Wissenschaft förderten.



nach oben / top




 
Suche
Hier können Sie nach der Postleitzahl oder einer Stadt in Italien suchen
Italien Tipps

Copyright © 2006-2008 Italien-Aktuell.info | Impressum | Mietwagen Italien