Die Stadt Olbia in Italien
Italien aktuell - Home
Ferienhäuser in Italien

Postleitzahlen - Home



 

Die Stadt Olbia in Italien

  

Sardinien, vom Flugzeug aus gesehen.
Anflug auf Sardinien. - (c) morguefile.com
Die Stadt Olbia mit ihren 52.000 Einwohnern liegt im Nordosten der Insel Sardinien und ist bekannt durch ihren Flughafen wo in den Sommermonaten mehrere 100.000 Touristen ankommen.

Der Flughafen Olbia (italienisch: Aeroporto di Olbia-Costa Smeralda) liegt südlich der Stadt Olbia, etwa drei Kilometer entfernt.

Sehenswürdigkeiten von Olbia:
Die Basilika Simplicius von Olbia, die dem Schutzpatron der Stadt gewidmet ist, in der oberen Altstadt die Kirche des Apostel Paulus und oben auf dem Punta Casteddu die Ruine der Nuraghe Cabu Abbas, ein prähistorischer Turmbau mit schöner Aussicht über die Umgebung.

Ausflugstipps:
Richtung Süden nach Loiri mit dem eigenen Auto oder Mietwagen Olbia, die Bauwerke des Castello Padrese und der Villa Romana und Bonifacio, die Hafenstadt im Süden von Korsika gelegen ist hoch über dem Meer auf Kreidefelsen gebaut.
Olbia bei Google Maps nicht über den Namen gefunden.
Suche erfolgte über die Postleitzahl 07026, weswegen der Treffer etwas abweichen kann.

Ganz in der Nähe von Olbia liegt die Costa Smeralda mit kristallklarem Wasser und wunderschönen Stränden. Der bekannteste Badeort ist Porto Cervo, in den sechziger Jahren vom Prinzen Karim Aga Khan aus Saudi Arabien gegründet und das Ferienparadies der "Reichen und Schönen". Dort finden sich viele exklusive Hotels, Villen, Eigentumswohnungen, Sportanlagen und Boutiquen aller namhaften Modedesigner.

Strand auf Sardinien.
Strand auf Sardinien. - (c) Fototeca ENIT


Die Inselgruppe La Maddalena zwischen Sardinien und Korsika. Sehenswert ist der La-Maddalena-Archipel-Nationalpark. Die einzelnen Inseln besitzen sehr schöne Strände.



nach oben / top




 
Suche
Hier können Sie nach der Postleitzahl oder einer Stadt in Italien suchen
Italien Tipps

Copyright © 2006-2008 Italien-Aktuell.info | Impressum | Mietwagen Italien